SCHUNCK GROUP
SCHUNCK GROUP
SCHUNCK GROUP
SCHUNCK GROUP
Die Rolle als Versicherungsmakler
Der Unterschied zwischen Versicherungsmakler und Versicherungsvertreter

Makler

Versicherungsmakler ist, wer für den Versicherten die Vermittlung oder den Abschluss von Versicherungsverträgen übernimmt, ohne von einem Versicherer oder dessen Vertreter damit betraut zu sein (§ 59 Abs. 3 VVG).

Versicherungsvertreter

Versicherungsvertreter ist, wer von einem Versicherer damit betraut ist, Versicherungsverträge zu vermitteln oder abzuschließen (§ 59 Abs. 2 VVG). Versicherungsvertreter handeln damit im Auftrag von Versicherungsunternehmen und vertreten die Interessen der Versicherung.



Im Unterschied zu Versicherungsvertretern handeln damit Versicherungsmakler im Auftrag der Versicherten. Bei einer schuldhaften Verletzung ihrer Pflichten haften Makler auch gegenüber dem Versicherungsnehmer.

Die SCHUNCK GROUP ist ein zugelassener Versicherungsmakler mit Erlaubnis gemäß
§ 34d Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) und handelt daher im Auftrag und im Interesse ihrer Kunden.

Aus diesem Grund setzt die SCHUNCK GROUP auch auf eine eigene Schadenbearbeitung, die im Schadenfall eine zügige Bearbeitung garantiert und unsere Kunden vor unberechtigten Ansprüchen schützt.

 

Geschichte des Versicherungsmaklers

Die Tradition der Versicherungsmakler ist lang. Der Ursprung des Versicherungsmaklerwesens fällt zusammen mit dem Abschluss der ersten Versicherungsverträge im 14. Jahrhundert. Der älteste in Deutschland von einem Versicherungsmakler vermittelte Versicherungsvertrag datiert aus dem Jahre 1590.

In den Ursprüngen des Maklerwesens durften ausschließlich beeidigte Makler für ihre Mandanten tätig werden. Der älteste Beleg für die Pflicht zur Leistung eines Eides, der die Amtswürde eines Maklers unterstreichen sollte, stammt aus dem Jahre 1567.

Die Pflichten der so genannten Maklerordnung waren damals zumeist allgemeiner Natur, wie etwa ein Verbot, an Sonn- und Feiertagen zu makeln. Außerdem wurden Grundsätze wie Verschwiegenheit, Treue oder Aufrichtigkeit manifestiert, die heute noch Basis der Maklerbranche sind.