Competence Vieh & Fleisch
Competence Center Vieh & Fleisch
Versicherungen für die Vieh- und Fleischbranche

Im Competence Center Vieh & Fleisch der SCHUNCK GROUP entwickeln Versicherungsexperten gemeinsam mit Kunden Versicherungslösungen speziell für die Vieh- und Fleischbranche.

Maßgeschneiderte Versicherungen sind für folgende Berufsgruppen erhältlich:

  • Viehhändler
  • Schlachtbetriebe
  • Zerlegebetriebe
  • Fleischereibetriebe

Mitgliedsbetriebe der Kooperationspartner DVFB (Deutscher Vieh-und Fleischhandelsbund), BVVF (Bundesverband Vieh und Fleisch), U.E.C.B.V. (europäische Vieh- und Fleisch-Handel Union), des Bundesfachverbands Fleisch e.V. und der Arbeitsgemeinschaft Freie Vieh- und Fleischwirtschaft e.V. erhalten Sonderkonditionen.

Zwischen diesen Verbänden und SCHUNCK besteht Einigkeit darin, dass dem Wohl der Tiere höchste Priorität eingeräumt wird. Versicherungsschutz wird nur dann geboten, wenn sämtliche einschlägigen Tierschutzvorschriften eingehalten werden.  

Wie sehen eine typische Risikosituationen der Vieh- und Fleischbranche aus?

Das Gefahrenspektrum bei Tiertransporten reicht von medizinischen Kosten infolge von Verkehrsunfällen bis hin zum Diebstahl und Raub von wertvollen Tieren, etwa Zuchttieren. Selbst in optimal gesicherten Spezialanhängern kann es bei einem Unfall zu schwerwiegenden Verletzungen kommen.
 

Wie sehen typische Schadenbeispiele der Vieh- und Fleischbranche aus?

Be- oder Entladung
Während der Be- oder Entladung geraten die Tiere in Panik, verursachen Sachschäden
und verletzen sich selbst sowie Dritte.

Kühltransporte

Während des Transports fällt das Kühlaggregat aus. Die vorgeschriebene Kühltemperatur
wird überschritten, so dass der Empfänger die Warenannahme verweigert. Es entsteht ein
erheblicher Sachschaden.

Im Produktionsbetrieb

Bei der Wurstproduktion gelangen zum Beispiel Metallteile in die Ware. Die
Produktionscharge muss zurückgerufen werden, und es entsteht ein Haftungs- und
Vermögensschaden.

Transportmittel
Aufgrund eines Unfalls erleiden die Tiere schwere Verletzungen. 
 

Welche Lösungen bietet die SCHUNCK GROUP?

SCHUNCK bietet für die Branche vielseitige Versicherungslösungen. Anhand einer individuellen Risikoanalyse lassen sich die Bausteine bedarfsgerecht kombinieren und so auf die Risikosituation jedes Unternehmens abstimmen.

Spezielle Lösungen und Bausteine bestehen für:

  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • Gebäudeversicherung
  • Transportversicherung
  • Geschäftsinhaltsversicherung
  • Maschinen-Kaskoversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Forderungsausfallversicherung
  • KFZ-Versicherung
  • Tierlebensversicherung
  • Quarantäne
  • Krankheiten

Ihr Ansprechpartner im Competence Center Vieh & Fleisch

Alfons Häußler
Telefon +49 (0) 711 64856 46 
VF@schunck.de